Montag, 19. Feb 2018 -- 20:27:31

IT-News

Oracle kauft Cloud-Security-Firma Zenedge

Heise Online - 16. Februar 2018 - 17:29
Der Datenbankhersteller will durch die Übernahme bessere Schutzfunktionen in seine Public Cloud einbauen. Das soll vor allem Angriffe von innen auf das Netz und Anwendungen abwehren.
Kategorien: IT-News

119.000 Dokumente auf ungesicherten Amazon-S3-Servern gefunden

Heise Online - 16. Februar 2018 - 17:29
Ausweise, Führerscheine und andere Dokumente tausender FedEx-Kunden lagen auf ungesicherten Amazon-S3-Servern. Die weltweit gescannten Unterlagen stammen aus den Jahren 2009 bis 2012. Die Server sind mittlerweile gesichert.
Kategorien: IT-News

Virtual RAN: Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

Golem - 16. Februar 2018 - 17:10
Die Telekom baut ein Mobilfunktestnetz an der Carnegie Mellon University. Das Netzdesign des LEL mit vRAN und Massive MIMO ergibt eine Testumgebung für 5G-Anwendungen. (5G, Telekom)
Kategorien: IT-News

Basemental: Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

Golem - 16. Februar 2018 - 16:45
Marihuana, Kokain und andere Drogen baut eine Mod namens Basemental in das sonst eher brave Aufbauspiel Die Sims 4 ein - inklusive tödlicher Überdosierungen. Der Autor verdient damit laut einem Medienbericht rund 6.000 US-Dollar im Monat. (Die Sims 4, Electronic Arts)
Kategorien: IT-News

Kronaby-Smartwatch im Test: schwedisches Understatement

Heise Online - 16. Februar 2018 - 16:27
Smartwatches haben große Displays und Akkus, die täglich geladen werden wollen. Anders die analogen Hybrid-Smartwatches: Trotz Bluetooth-Verbindung soll die Batterie zwei Jahre halten. Wir haben getestet, was die Kronaby kann.
Kategorien: IT-News

Kleine Marge: HomePod vergleichsweise teuer herzustellen

Heise Online - 16. Februar 2018 - 16:27
Einer Untersuchung der Marktforschungsfirma TechInsights zufolge ziehen Google oder Amazon mehr Gewinn aus ihren smarten Lautsprechern als Apple – obwohl der HomePod 350 US-Dollar kostet.
Kategorien: IT-News

Bundesregierung setzt sich für flächendeckende HTTPS-Verschlüsselung ein

Heise Online - 16. Februar 2018 - 16:27
Von 2997 verwendeten Domains der Bundesbehörden unterstützen 84,6 Prozent HTTPS, hat das Innenministerium mitgeteilt. Um die Informationssicherheit zu erhöhen, sollte überall im Web das SSL/TLS-Protokoll verwendet werden.
Kategorien: IT-News

Verschlüsselung: TLS 1.3 ist so gut wie fertig

Golem - 16. Februar 2018 - 15:39
Die TLS-Arbeitsgruppe der IETF hat ihre Arbeit an Version 1.3 des Verschlüsselungsprotokolls abgeschlossen. Jetzt muss noch der Rest des Standard-Gremiums zustimmen, was aber noch dauern könnte. (TLS, Verschlüsselung)
Kategorien: IT-News

AMD verschickt kostenlose Leih-Prozessoren für Ryzen-2000-BIOS-Updates

Heise Online - 16. Februar 2018 - 15:23
Ryzen-2000-Prozessoren laufen in vielen Mainboards erst nach einem BIOS-Update, für das man wiederum einen älteren Prozessor braucht. AMD schickt Käufern von Ryzen-CPUs mit integrierter Vega-GPU für das notwendige Update kostenlos Leihprozessoren zu.
Kategorien: IT-News

Verkehrsministerium testet WLAN an unbewirtschafteten Autobahn-Parkplätzen

Heise Online - 16. Februar 2018 - 15:23
An sechs nicht bewirtschafteten Parkplätzen entlang der A9 in Bayern können pausierende Autofahrer nun kostenlos ins Internet.
Kategorien: IT-News

Schulbücher: Digitalinhalte ergänzen analoge Medien

Heise Online - 16. Februar 2018 - 15:23
Auf der Bildungsmesse Didacta wird kommende Woche das beste Schulbuch prämiert. Die Medien werden inzwischen oft durch digitale Angebote ergänzt.
Kategorien: IT-News

Colt Technology: Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

Golem - 16. Februar 2018 - 15:17
Colt Technology Services ist ein großer Glasfasernetzbetreiber in Deutschland. Zwei Mobilfunkbetreiber brauchen das Netz, um ihre Basisstationen anzubinden, was mit dem kommenden 5G-Standard immer wichtiger wird. (Glasfaser, Telekommunikation)
Kategorien: IT-News

Infizierte Heimrouter: Satori-Botnetz legt stark zu

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Der Mirai-Nachfolger Satori infiziert immer mehr Heimrouter und IoT-Geräte. Die zugrundeliegenden Sicherheitslücken werden von den Herstellern oft ignoriert. In der Zwischenzeit schürfen die Angreifer munter Kryptogeld.
Kategorien: IT-News

Kingdom Come – Deliverance angespielt: Öder Mittelaltertrip

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Das war wohl nichts. Das vieldiskutierte Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance entpuppt sich nach den ersten Spielstunden als Mix aus unausgegorenen Ideen und schlechter Technik.
Kategorien: IT-News

Behörden ignorieren Sicherheitsbedenken gegenüber Windows 10

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Deutsche Behörden kaufen fleißig Software bei Microsoft. Dabei gibt es erhebliche Sicherheitsbedenken, die das US-Unternehmen wohl immer noch nicht ausräumen konnte. Unklar ist etwa, welche Daten an den Konzern fließen.
Kategorien: IT-News

High-Tech-Kleidung unterstützt Wearables

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Neue textile Materialien, die sowohl elektrische Leitfähigkeit besitzen als auch flexibel und atemfähig sind, ebnen den Weg für bequeme High-Tech-Kleidung. Die soll Wearables mit Strom versorgen und Fitness-Sensoren unterstützen.
Kategorien: IT-News

#TGIQF: Zahlen, bitte - Das Quiz

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Jeden Dienstag um 13:37 Uhr beleuchtet unsere Rubrik "Zahlen, bitte!" eine verblüffende, beeindruckende, informative oder witzige Zahl. Diesmal können Sie Ihr Zahlenwissen im Quiz beweisen ...
Kategorien: IT-News

"Spoiler Alert": Drei Meinungen zu Black Panther

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
In der zweiten Ausgabe des Video-Podcast "Spoiler Alert", der Diskussionsrunde über Filme mit Nerd-Faktor, reden wir über den neuen Marvel-Film Black Panther, der am Donnerstag in den Kinos angelaufen ist.
Kategorien: IT-News

MakerCon 2018: Frühbucherrabatt um eine Woche verlängert

Heise Online - 16. Februar 2018 - 14:22
Vom 12. bis 14. April findet in Heidelberg erneut die Konferenz für professionelle Maker und Projektleiter in Unternehmen statt. Die vergünstigten Preise gelten nun bis zum 25. Februar.
Kategorien: IT-News

Robotik: Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde

Golem - 16. Februar 2018 - 14:15
Seit sieben Jahren hilft er auf der ISS. Doch die US-Raumfahrtbehörde Nasa beendet den Einsatz von Robonaut 2. Seit der Roboter Beine bekommen hat, funktioniert er nicht mehr richtig. Auf der Erde soll er untersucht werden. (Roboter, Technologie)
Kategorien: IT-News

Seiten

mash-systeme.de Aggregator – IT-News abonnieren