Mittwoch, 26. Jul 2017 -- 18:26:35

IT-News

Petya: Die Ransomware ist ein Zerstörungstrojaner

Golem - 29. Juni 2017 - 11:55
Unternehmen, die Opfer der aktuellen Malware-Kampagne geworden sind, haben wohl wenig Aussicht, ihre Dateien wiederherstellen zu können. Verschiedene Sicherheitsfirmen gehen davon aus, dass es sich nicht um eine Ransomware handelt, sondern um einen Wiper. (Malware, Virus)
Kategorien: IT-News

Juke: Digitale Filmkopien über UltraViolet-Codes nun erhältlich

Heise Online - 29. Juni 2017 - 11:52
Juke, die Entertainment-Plattform von MediaMarkt und Saturn, hat seine Ankündigung aus dem vergangenen Jahr endlich in die Tat umgesetzt und liefert nun kostenlose digitale Kopien zu DVD- und Blu-ray-Filmen mit UltraViolet-Logo.
Kategorien: IT-News

iX 7/2017: IT-Sicherheit - Stand der Dinge

Heise Online - 29. Juni 2017 - 11:52
Wir haben ein Problem - IT-Sicherheit ist heute kaum noch beherrschbar. Warum weniger Komplexität sinnvoll ist und was für andere Auswege es gibt, erklären die Titelgeschichten in iX 7/2017.
Kategorien: IT-News

Bahn will bundesweit Sicherheitspersonal mit Bodycams ausstatten

Heise Online - 29. Juni 2017 - 11:52
Getestet hatte die Bahn es schon länger – nun sollen die Körperkameras bei der Bahn bundesweit kommen. Das Unternehmen will damit Angriffe auf seine Mitarbeiter verhindern.
Kategorien: IT-News

3D-Sound: Netflix bietet nun auch Dolby-Atmos-Ton

Heise Online - 29. Juni 2017 - 11:52
Der Video-on-Demand-Anbieter Netflix hat damit begonnen, das objektorientierte Soundformat Dolby Atmos zu unterstützen. Die Auswahl an Filmen und Abspielgeräten ist allerdings noch sehr überschaubar.
Kategorien: IT-News

Installation 01: Fans dürfen Halo-Multiplayer-Projekt realisieren

Golem - 29. Juni 2017 - 11:40
Die besten Elemente aus den Multiplayermodi von Halo 2 und 3 plus eigene Ideen und Inhalte soll das Fanprojekt Installation 01 bieten. Jetzt hat das Entwicklerteam von Microsoft eine Art Freigabe erhalten - unter ein paar Bedingungen. (Halo, Games)
Kategorien: IT-News

BiCS4: 96 Layer für 4 Bit pro Zelle und 1,5-TByte-Packages

Golem - 29. Juni 2017 - 11:27
Toshiba und Western Digital haben den BiCS4 vorgestellt: Der 3D-Flash-Speicher schichtet 96 Lagen an vierbittigen Zellen (Quadruple Level Cell, QLC) für 1 TBit pro Chip übereinander. Damit sind einseitig bestückte M.2-SSDs mit 6 TByte Kapazität denkbar. (Flash-Speicher, Speichermedien)
Kategorien: IT-News

Deutschland 4.0: Merkel gibt geringe Glasfaserverkabelung zu

Golem - 29. Juni 2017 - 10:52
Die Bundeskanzlerin hat in einer Rede zu Deutschland 4.0 zugegeben, dass die Glasfaserverkabelung wenig entwickelt ist. (Glasfaser, VATM)
Kategorien: IT-News

EOS 6D Mark II: Canon stellt neue Spiegelreflexkamera vor

Heise Online - 29. Juni 2017 - 10:48
Canon hat mit der EOS 6D Mark II sein neues Einsteigermodell in die Vollformat-DSLR-Klasse vorgestellt. Neben einem neuen Sensor gibt es nun auch einen klappbaren Touchscreen sowie Canons Dual-Pixel-AF. Die 6D Mark II soll noch im Juli verfügbar sein.
Kategorien: IT-News

100 Millionen Zertifikate von Let's Encrypt im Umlauf

Heise Online - 29. Juni 2017 - 10:48
Let's Encrypt ist weiterhin auf Wachstumskurs und hat einen neuen Meilenstein erreicht.
Kategorien: IT-News

Oculus-Gründer: Palmer Luckey investiert in Rift-Hack Revive

Heise Online - 29. Juni 2017 - 10:48
Palmer Luckey, Gründer des VR-Entwicklers Oculus, spendet für Revive – ein Projekt, das Oculus-Rift-Spiele auch für die HTC-Brille Vive verfügbar macht. Das Verhältnis zwischen Revive und Oculus ist angespannt.
Kategorien: IT-News

iCloud-Backup-Funktion streikt

Heise Online - 29. Juni 2017 - 10:48
Manche Nutzer können seit Tagen auf Apples Servern lagernde Sicherungen von iOS-Geräten nicht mehr einspielen. Die Gründe sind rätselhaft.
Kategorien: IT-News

Vernetzte Autos: VW will 2019 erste Modellreihe mit pWLAN ausrüsten

Heise Online - 29. Juni 2017 - 10:48
Ab 2019 soll eine erste Modellreihe mit Public WLAN ausgerüstet werden. Mit der Technik können sich Fahrzeuge untereinander über Verkehrsrisiken informieren.
Kategorien: IT-News

Magnetic Scrolls: Quellcode von Spieleklassikern im Ofen gerettet

Golem - 29. Juni 2017 - 10:36
Mit einer ungewöhnlichen Methode haben die ehemaligen Entwickler von Magnicetic Scrolls die Magnetbänder mit dem Quellcode von Klassikern wie The Guild of Thieves gerettet: Sie haben die Bänder bei niedrigen Temperaturen gebacken. (Retrogaming, Adventure)
Kategorien: IT-News

DSLR: Canon EOS 6D Mark II hat 26,2 Megapixel

Golem - 29. Juni 2017 - 9:45
Canon hat mit der EOS 6D Mark II den Nachfolger der 6D vorgestellt. Die Kleinbildkamera mit 26,2-Megapixel-Sensor ist mit einem Schwenk- und drehbaren Touchscreen ausgestattet. 4K beherrscht die DSLR nicht. (Canon, DSLR)
Kategorien: IT-News

Lightbend und IBM arbeiten an Plattform für Cognitive Computing

Heise Online - 29. Juni 2017 - 9:36
Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen soll zu neuen Entwicklerwerkzeuge auf Basis von Lightbends Reactive Platform und IBMs Cloud-Angeboten führen.
Kategorien: IT-News

Delivery Hero holt sich fast eine Milliarde Euro bei Börsengang

Heise Online - 29. Juni 2017 - 9:36
Für 25,50 Euro pro Stück hat der Essens-Lieferdienst Delivery Hero seine Aktien angeboten und dabei ordentlich Kasse gemacht.
Kategorien: IT-News

Programmiersprache: Julia 0.6 bringt zahlreiche neue Sprachkonstrukte

Heise Online - 29. Juni 2017 - 9:36
Das Typsystem hat eine umfangreiche Überarbeitung erfahren und es gibt einige Anpassungen, die zu Inkompatibilitäten führen können. Der Weg zum großen 1.0-Release verzögert sich derweil wohl noch.
Kategorien: IT-News

ROG Zephyrus (GX501): Asus' neues Gaming-Notebook ist superdünn

Golem - 29. Juni 2017 - 9:25
Das ROG Zephyrus ist trotz 15,6-Zoll-Display flacher als 18 mm. Damit die Geforce GTX 1080 genug Frischluft erhält, fährt aber beim Öffnen des Spiele-Notebooks eine Klappe aus. Die Grafikeinheit ist ein Max-Q-Modell mit weniger Takt, der Akku klein. (Spielenotebook, Notebook)
Kategorien: IT-News

CPU-Bugs: Errata sind menschlich, Updates besser

Golem - 29. Juni 2017 - 9:11
CPU-Bugs sind mittlerweile fast alltäglich und die Hersteller nerven Entwickler mit extrem vagen Beschreibungen. Nutzer sind mit Updates bestenfalls überfordert oder werden schlichtweg alleingelassen. Dabei könnten zumindest die Updates leichter umgesetzt werden. Eine Analyse von Sebastian Grüner (Prozessor, AMD)
Kategorien: IT-News

Seiten

mash-systeme.de Aggregator – IT-News abonnieren