Dienstag, 16. Aug 2022 -- 13:07:01

Linux: Umbenennen oder Nummerieren von Dateien mit mmv

Zur Umbenennung (oder zur Vergabe einer neuen Nummerierung) von vielen Dateien oder (Verzeichnissen) unter Linux auf der Kommandozeile eignet sich hervorragend das Tool

mmv

Liegen beispielsweise Dateien mit folgendem Namen vor:

01 - Tutorial_Eins.mkv
02 - Tutorial_Zwei.mp4
34 - Tutorial_Abcd.avi

so lässt sich mit folgendem Befehl eine dreistellige Nummerierung (mit vorangestellter Null) erzeugen:

mmv -v "?? - *" "0#1#2 - #3"

Ergebnis:
001 - Tutorial_Eins.mkv
002 - Tutorial_Zwei.mp4
034 - Tutorial_Abcd.avi

Sind die ursprünglichen Dateien mit nur einer vorangestellten Ziffer betitelt:

1 - Tutorial_Eins.mkv
2 - Tutorial_Zwei.mp4
3 - Tutorial_Abcd.avi

muss der mmv-Befehl entsprechend im Muster (siehe Man-Page) angepasst werden:

mmv -v "? - *" "0#1 - #2"

Ergebnis:
01 - Tutorial_Eins.mkv
02 - Tutorial_Zwei.mp4
03 - Tutorial_Abcd.avi

Soll hingegen die Nummerierung aus den oben stehenden Beispielen entfernt werden, so lässt sich dies mittels

mmv -v "* - *" "#2"

erreichen. Alle Zeichen vor dem Bindestrich werden somit vollständig entfernt.

Ergebnis:
Tutorial_Eins.mkv
Tutorial_Zwei.mp4
Tutorial_Abcd.avi

Es lassen sich noch weit komplexere Aufgaben lösen. Details hierzu in der Man-Page.

Tags: